© Thomas Struth, Foto: Ulrich GhezziSBG 25.11.2017 - 23.12.2017

Charity-Ausstellung zugunsten von LICHT INS DUNKEL

Die Galerie Thaddaeus Ropac eröffnet am Samstag, dem 25. November um 13 Uhr ihre siebte Charity-Ausstellung, die dieses Jahr zugunsten von LICHT INS DUNKEL ausgerichtet wird.

Sorgfältig ausgewählte Kunstwerke international renommierter KünstlerInnen werden von der Galerie Thaddaeus Ropac als Spenden für den Verkauf zur Verfügung gestellt. Der erzielte Gesamterlös der Verkäufe kommt zu 100% den Projekten von LICHT INS DUNKEL zugute.

Die Charity-Ausstellung umfasst Grafik, Malerei, Fotografie und Skulptur von KünstlerInnen wie Claire Adelfang, Stephan Balkenhol, Ross Bleckner, Christian Boltanski, Elger Esser, Gilbert & George, Lori Hersberger, Christian Hutzinger, Alex Katz, Sol Lewitt, Nick Oberthaler, Jack Pierson, Sigmar Polke, Arnulf Rainer, Hubert Scheibl, Thomas Struth, Andy Warhol, Erwin Wurm und anderen.

Weitere Informationen:

Einladung zum Download

25. November - 23. Dezember 2017
Mirabellplatz 2, 5020 Salzburg