Aktiv für WernbergK 24.12.2017

Friedenslichtlauf zu Gunsten Licht ins Dunkel

Am 24. Dezember findet um 8 Uhr der "Friedenslichtlauf zu Gunsten Licht ins Dunkel" in der Sportregion Villach statt. Start ist beim Hauptbahnhof in der Sportstadt Villach mit dem Ziel in der Klosteranlage in der Sportgemeinde Wernberg.

Jeder Sportsfreund kann aktiv mitmachen & sportliche Hilfe leisten - gemeinsam sind wir stark!
Weitere Informationen sind auch auf der Landessportseite ersichtlich:

Große Anerkennung gilt Sportsfreund Adam Müller für seinen unermüdlichen sportlichen Einsatz!

Was vor 20 Jahren mit einer Idee und 17 Läufern begann, ist zur Tradition am Heiligen Abend geworden. In der Zwischenzeit sind es jährlich über 100 Läuferinnen & Läufer, die das Friedenslicht aus Bethlehem laufend von Villach nach Wernberg bringen.

Seit 20 Jahren mit dabei Adam Müller, Urban Kropfitsch & Georg Partoloth sowie die Frauenbewegung unter Obfrau Veronika Partoloth, die diese tolle Idee von Anfang an unterstützt.

Danke allen, die diese Aktion mit ihrer großzügigen Spende zu Gunsten von Licht ins Dunkel jährlich unterstützen.