Duo AllroundSTMK 17.12.2011

„Rocking around the Christmas Tree“ für „Licht ins Dunkel“

Mit einem Tanzabend der besonderen Art unterstützte die Grazer Tanzschule Nebel zusammen mit dem „Duo Allround“ am 17.Dezember, die Aktion „Licht ins Dunkel“. Getanzt wurde zu Oldies und Evergreens, vom Discofoxtrott bis hin zum Walzer. Der Eintritt wurde an „Licht ins Dunkel“ gespendet.

Schon öfters hat das dynamische „Duo Allround“ Abende der Tanzschule Nebel musikalisch begleitet. Gespielt wurde vom Duo – bestehend aus den Südsteirern Felix Toplak und Walter Biegler – fast alles: Mit Hits von den 50er bis hin zu den 80er war garantiert für jeden etwas Passendes zum Tanzen dabei.

Zu Weihnachtsliedern wie „Rocking around the Christmas Tree“ oder „ Feliz Navidad“ lässt sich besonders gut das Tanzbein schwingen. Das Team der Tanzschule Nebel stand dabei den Tanzwütigen mit Rat und Tat zur Seite. Ob für sich allein oder unter professioneller Anleitung – erlaubt war, was beim Tanzen Freude macht und gefällt.

Bei anschließender Verköstigung von Weihnachtskeksen und weiteren Weihnachtsliedern kam Stimmung auf. Der Eintritt war eine freiwillige Spende, die “Licht ins Dunkel“ zugute kam. Getanzt wurde am 17. Dezember von 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr in der Tanzschule Nebel am Kaiser-Franz-Josef-Kai 50 in Graz.