Projekte in Kärnten

Mit Ihrer Hilfe konnten in Kärnten insgesamt 28 Projekte im Jahr 2020/21 unterstützt werden.

RETTET DAS KIND-Kärnten

IntegrationsZentrum gBetriebsGmbH: Kinderspielplatz - Ausstattung und Spielgeräte
Das „IntegrationsZentrum Seebach“ ist eine Einrichtung für junge Menschen mit Behinderungen ab dem Pflichtschulalter bis zum vollendeten 25. Lebensjahr. Je nach Bedarf erstreckt sich das Angebot von wöchentlichen Heimfahrten bis hin zu einer ganzjährigen Begleitung durch qualifizierte MitarbeiterInnen. Für die Freizeitgestaltung steht den betreuten Kindern und Jugendlichen ein großzügiger Außenbereich zur Verfügung. Auf Grund der häufigen intensiven Nutzung mussten einige der vorhandenen Spiel- bzw. Sportgeräte sowie Ausstattungen erneuert werden.

Diakonie de La Tour

Inklusiver Sinnesgarten KÖRAUS - Natur erleben für Menschen mit Behinderungen
„Das Köraus“ in Waiern/Feldkirchen gliedert sich in fünf Wohngruppen, in denen insgesamt 46 Menschen mit geistigen und/oder mehrfachen Behinderungen betreut werden. Die Einrichtung steht für selbstbestimmte Lebensqualität und Teilhabe an der Gesellschaft. Am Freigelände entsteht ein neuer Sinnesgarten, der ausreichend Platz bzw. Raum für Rückzug, Entspannung sowie Begegnung bietet. Mit Duft- und Nutzpflanzen, Klangobjekten, Fühltafeln, Wasserbrunnen oder Barfußpfaden werden die unterschiedlichen Sinne angeregt.

Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern Zams Betriebs GmbH

Erweiterung der Beschäftigungswerkstätte im Marienhof
Der Marienhof in Maria Saal bietet Menschen mit erhöhtem Förderbedarf ein Zuhause. Um sämtlichen BewohnerInnen ein ganzheitliches Arbeits- und Beschäftigungsangebot mit individueller Begleitung zu ermöglichen, wurde die bestehende Tageswerkstätte umfassend erweitert. Ziel ist, durch verschiedenste therapeutische Methoden alle dort lebenden Personen in ihren physischen, psychischen und motorischen Fähigkeiten zu unterstützen bzw. zu fördern.
 
Insgesamt wurden in Kärnten 897.510,19 Euro gespendet.