Projekte in Wien

Mit Ihrer Hilfe konnten in Wien insgesamt 43 Projekte im Jahr 2018/19 unterstützt werden.

Wiener Hilfswerk

Wiener Hilfswerk / Daniel Nuderscher Wiener Hilfswerk / Daniel Nuderscher
Spielothek
Die „Spielothek“ ist in erster Linie ein Spiel-, Erlebnis- und Freizeitraum für Kinder bis zwölf Jahre, die von Entwicklungsverzögerung oder Behinderung betroffen sind. Der Besuch ist kostenlos und somit allen sozialen Schichten zugänglich. Neben der Begleitung beim Spiel bieten speziell ausgebildete MitarbeiterInnen Beratung für die Eltern an und unterstützen die Kinder bei alltäglichen Problemen bzw. Schwierigkeiten.
 

Rainbows – für Kinder in stürmischen Zeiten gemeinnützige GmbH

RAINBOWS RAINBOWS
Rainbows – Arbeit in Wien
Die Trennung der Eltern, der Tod eines geliebten Menschen – all das sind einschneidende Momente im Leben von Kindern und Jugendlichen. RAINBOWS begleitet und stärkt die Betroffenen in diesen krisenhaften Zeiten, bietet Raum für die Sorgen und Nöte, entlastet sie, stärkt ihre Persönlichkeit und hilft bei der Annahme der veränderten Familiensituation. Die Themen rund um Trennung/Scheidung und Tod werden auf kreative und spielerische Weise bearbeitet.
 

IM PULS – TANZ

ImPulsTanz Workshops / Karolina Miernik ImPulsTanz Workshops / Karolina Miernik
MixedAbilities
Seit dem Jahr 1993 sind Workshops für Menschen mit und ohne Behinderung ein wichtiger Bestandteil des ImPulsTanz Festivals. Die „MixedAbilities Workshops“ sollen allen an inklusivem Tanz interessierten Personen einen Einblick in die verschiedenen Methoden und künstlerischen Arbeitsweisen geben. Kommunikation und Sensibilisierung von Menschen mit und ohne Behinderung sind wesentliche Begleiterscheinungen der Aktivitäten, denn nur ein „aufeinander zu“ - Bewegen macht es möglich, dass dieses Projekt erfolgreich sein kann.