Soforthilfefall aus Vorarlberg

Familie C.

 
Familie C. hat drei Kinder im Alter von 5, 6 und 12 Jahren. Die älteste Tochter hat eine frühkindliche Beeinträchtigung mit einer komplexen Hirnfehlbildung, ist auf die Benutzung eines Rollstuhls angewiesen und wird mittels Sonde ernährt. Das Mädchen erhält verschiedene Therapien, die sich positiv auf das Kind auswirken.

Da die Selbstbehalte für Hippotherapie und Physiotherapie für die Eltern eine große finanzielle Herausforderung darstellen, hat „Licht ins Dunkel“ die Familie unterstützt, um die notwendigen Therapien zu ermöglichen.