STMK 04.11.2011 - 05.11.2011

24-Stunden-Schwimmen für "Licht ins Dunkel" in der Parktherme Bad Radkersburg

Am 4. und 5. November 2011 startet das bereits 7. Parkthermen 24-Stunden-Schwimmen in der Parktherme Bad Radkersburg. Der Reinerlös dieses Benefiz-Events - in Abhängigkeit von den geschwommenen Längen aller Teilnehmer - geht an "Licht ins Dunkel".

Mit dabei sein werden wieder rund 100 Einzelschwimmer wie auch 60 Staffeln á 5 Personen, um den Schwimmrekord hinsichtlich geschwommener Längen aus den Vorjahren zu brechen.

Im Vorjahr schwammen 67 Herren & 31 Damen-Einzelschwimmer sowie 68 Staffeln à 5 Personen inklusive zahlreicher Kinderstaffeln insgesamt 129.392 Längen oder mehr als 6.469,60 km. Die Siegerstaffel erreichte eine Meterleistung von 113,10 km, der beste Einzelschwimmer schwamm 83,5 km und die „beste“ Frau erreichte 63,10 km.

Schwimmen auch Sie bei dieser Österreich weit einzigartigen Veranstaltung mit und spüren Sie die besondere Atmosphäre und den Wettkampfgeist dieses Benefiz-Events.

Wann geht’s los:
Start: Freitag, 4.11.2010, 16.00 Uhr
Ende: Samstag, 5.11.2010, 16.00 Uhr

Der gute Zweck:
Auch im heurigen Jahr ergeht der Reinerlös dieses Benefiz-Events - in Abhängigkeit von den geschwommenen Längen aller Teilnehmer - an Licht ins Dunkel. Bislang wurden aus diesen Schwimm-Events bereits über Euro 70.000,00 an Licht ins Dunkel überwiesen.

Ein tolles Startpaket:
Im Starterpaket inkludiert ist am Freitag das Nudel-Mitternachtsbuffet von 22.30 bis 24.00 Uhr und am Samstag das Frühstück am Pool von 8.00 bis 10.00 Uhr.
Auch ein Thermeneintritt für den Partner oder Betreuer ist im Starterpaket inklusive.

Professionelle Erfassung der Längen:
Eigens für das 1. Parkthermen 24-Stunden-Schwimmen entwickelt wurde das professionelle SMC Chip-System von Wolfgang Franz und seinem Team. Die automatische Erfassung der Längen ist bei den bisher geschwommenen wie auch den im heurigen Jahr erwarteten Meterleistungen nicht mehr wegzudenken.

Aber nicht nur das:
Mehr als 500 Liter ISOSTAR Sportgetränke und
mehr als 1000 ISOSTAR Riegel
und 15 kg ISOSTAR Schoko Cakes … das sind die unglaublichen Mengen an ISO-Getränken und -Nahrung, die unsere Teilnehmer in 24 Stunden zu sich nahmen.

Ein internationales Teilnehmerfeld
mit Alberto Salvi DDS Milano (EZ)
Nuoto Club Milano (Staffel)
Grith Sigsgaard Het-Y aus Amsterdam
Teilnehmer aus Palermo
& auch Teilnehmer aus Ungarn und Slowenien …
und natürlich unsere österreichischen Stars … werden auch heuer wieder für Spannung pur im 50 m Sportbecken sorgen.

Die Preise zum Mitmachen:
Als Preise gibt es natürlich – wie sollte es anders sein – Nächte in Bad Radkersburg zu gewinnen. Ein gesunder und erholsamer Urlaub wird garantiert.

Ein unterhaltsames Abendprogramm für die Zuseher:
Ab 15.30 Uhr ist der Eintritt für Zuseher frei. Ab 19.00 Uhr startet das Abendprogramm mit mit der bereits legendären Austro-Pop-Band Radkersburg 3 und anschließender musikalischer Unterhaltung durch DJ Walter.

Ob „alt“ oder „jung“ - der jüngste & der älteste Teilnehmer:
Der jüngste Teilnehmer seit Start des 24-Stunden-Schwimmens war erst 7 Jahre alt, der
älteste 70.

Was ist neu:
Neben den vielen professionellen Schwimmern motivieren wir im heurigen Jahr auch wieder alle, die einfach nur ein paar Längen schwimmen und einen Beitrag zu diesem Benefiz-Event leisten möchten.

Mehr Infos & Anmeldung:
in der Parktherme Bad Radkersburg,
Tel.: + 43 (0) 3476 / 26 77 – 0
oder unter www.parktherme.at